PD DR. MED.
FREDERIK STROBL

Facharzt für Radiologie

Curriculum Vitae

2004 - 2011
Studium der Humanmedizin an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen und der Université Pierre-et-Marie-Curie Paris VI. Weitere Studienaufenthalte in London, Singapur und Zürich.

2011 – 2017
Weiterbildung zum Facharzt für Radiologie an der Ludwig-Maximilians-Universitätsklinik München (Prof. Dr. Dr. M. Reiser) 

2012
Promotion (Radiologie, Eberhard-Karls-Universität Tübingen) zum Thema: „Management von peripheren arteriellen Interventionen mit einfacher oder dualer antithrombozytärer Therapie“

2015
Stipendium der European Society of Radiology: 3-monatiges Fellowship in muskuloskelettaler Radiologie am King’s College Hospital London (Prof. Dr. P. Sidhu)

2017 
Anerkennung zum Facharzt für Radiologie

2017 - 2019
Oberarzt und Bereichsleiter für gynäkologische und urologische Bildgebung, Klinik und Poliklinik für Radiologie, Ludwig-Maximilians-Universitätsklinik München (Prof. Dr. J. Ricke)

2017
Prüfarzt für klinische Studien nach AMG

2018
Q1 Zertifizierung für Interventionelle Radiologie der deutschen Gesellschaft für Interventionelle Radiologie (DeGIR)

2019
Abschluss der Habilitation zum Thema: „CT-Fluoroskopie-gesteuerte Interventionen: Neue Indikationen und klinische Ergebnisse“ Erlangung der Lehrbefugnis und Ernennung zum Privatdozenten für das Fach Radiologie an der LMU München

2019
Diplom für Muskuloskelettale Radiologie der deutschen Gesellschaft für muskuloskelettale Radiologie (DGMSR)

2019
Q2 Zertifizierung für Prostata MRT der AG Uroradiologie der deutschen Röntgengesellschaft

07/2019
Eintritt in die Praxis DIE RADIOLOGIE