Gefäß-Untersuchungen

Untersuchungen der Gefäße

DIE RADIOLOGIE München bietet Untersuchungen des Gefäßsystems zur Vorbeugung verschiedener Schlaganfälle an. Vertrauen Sie sich uns an – wir kümmern uns um Sie!

Unser Gefäßsystem – ein Leben lang ununterbrochen in Gang

Über ein ausgedehntes Geflecht von Gefäßen strömt das Blut durch unseren Körper und versorgt ihn mit Sauerstoff und lebenswichtigen Nährstoffen - 24 Stunden am Tag, ein Leben lang.

Anfälle kündigen sich nicht an!

Im Laufe der Jahre kann es zu Ablagerungen oder Beschädigungen an den Gefäßwänden kommen. Diese gefährlichen Veränderungen können zu gefährlichen Engstellen in den Gefäßen und so zum Schlaganfall, zum Herzinfarkt oder zu Durchblutungsstörungen führen. Oder im Gegenteil: aufgrund des Drucks innerhalb der Gefäße kann es zu einer zu einer Erweiterung der Gefäße (Aneurysma) führen. Häufig machen die Veränderungen bis zum Eintritt des akuten Ereignisses keine Beschwerden. Eine Einschätzung der individuellen Risiken ist mittels MR-Angiographie in Minutenschnelle ohne großen Eingriff möglich.

Sie haben Fragen zur Vorsorgeuntersuchung?

Wir beraten Sie gerne! Rufen Sie uns an: Tel. 089 550 59 - 60

Terminvergabe und Kontakt

Unser Empfangsteam hilft Ihnen bei allen organisatorischen Fragen schnell weiter. Gerne beantworten wir auch Ihre medizinischen Fragen - vor und nach Untersuchung.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung: per Telefon, über die Online-Terminvereinbarung oder für Fragen über unser Kontaktformular.

Zentrale Terminvergabe und Auskunft.

T 089 - 550 596 0

Online-Terminvereinbarung